Wichtige Unternehmens-Mitteilung          St. Gallen, 19. Januar 2015

Aufgabe Euro-Mindestkurs der SNB

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden

Der Entscheid der Schweizerischen Nationalbank, die Franken-Euro-Bindung aufzuheben, stellt den Schweizer Gross- und Detailhandel vor weitere Herausforderungen. Eine erneute Zunahme des Einkaufstourismus im nahen Ausland ist zu erwarten.

Die Max Bersinger AG wird diesem Umstand proaktiv gegenüber treten und im Sinne der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden erzielte Kursgewinne konsequent und vollumfänglich weitergeben. Schnellstmöglich geschehen wird dies auf Waren, bei denen wir zurzeit keine oder nur geringe Warenbestände haben und die wir nun selbst zum tieferen Euro-Kurs einkaufen können.

Zurzeit ist noch nicht absehbar, wo sich der Franken gegenüber dem Euro effektiv einpendeln wird. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir die nächsten Tage noch abwarten möchten, bis wir unseren kalkulatorischen Wechselkurs definitiv festlegen.

Für Ihre Kenntnisnahme danken wir Ihnen.

Freundliche Grüsse
Ihre Max Bersinger AG

 

PS: Über umgesetzte Preisanpassungen werden wir Sie pro Marken oder Sortimente laufend auf unserer Homepage informieren.